Neuer literarischer Radweg: Auf 44 Kilometern zu Mörike und Co.

7 05 2012

Am vergangenen Wochenende wurde der literarische Radweg im Landkreis Esslingen eröffnet – neben Mörike kann man sich dort auch Hölderlin und Glück erradeln oder am ehemaligen Wohnhaus Paul Maars vorbeiradeln.

Neuer literarischer Radweg: Auf 44 Kilometern zu Mörike und Co. – Landkreis Esslingen – Stuttgarter Nachrichten.

viaNeuer literarischer Radweg: Auf 44 Kilometern zu Mörike und Co..





Mörikelieder im kostenlosen download

19 07 2011

Musikstück der Woche zum Download: Hugo Wolf, Lieder nach Texten von Eduard Mörike. Mit Michael Nagy und Juliane Ruf. http://ow.ly/1uJUkH

Ein toller Service des SWR. Ein Konzertmitschnitt mit immerhin 21 hörenswerten Minuten.





Mörike’s Clavicle

22 03 2011

Eine schöne Kurzgeschichte von Olga Martynova, hier auf scribd.com zum download:

 

Mörike’s Clavicle by Olga Martynova, translated by Dustin Lovetthttp://www.scribd.com/embeds/51025536/content?start_page=1&view_mode=list





Mörike’s verlassenes Mägdlein – gelesen in der Sprechbude

30 12 2010

Juliane Fechner hat für die Sprechbude „Das verlassene Mägdlein“ von Mörike gelesen. Hörenswert. Hier ist der link.

 
Woman lying down with see-through garment





Dann nehmen Sie doch den Mörike

6 11 2010

… das empfiehlt Rolf Kirsch in seiner exzellenten Kurzgeschichte, die der Autor hier zum lesen ins Netz gestellt hat.

[picapp align=“left“ wrap=“false“ link=“term=train+passengers+journey&iid=5234023″ src=“http://view4.picapp.com/pictures.photo/image/5234023/group-adults-sit-next-each/group-adults-sit-next-each.jpg?size=500&imageId=5234023″ width=“412″ height=“414″ /]

Eine recht lesenswerte Unterhaltung zwischen zwei Bahnreisenden.





Schlechtes Wetter und Ärger mit der Liebsten…

30 07 2010

…. das bringt den Einen oder anderen dazu, den Gefühlen via twitter freien Lauf zu lassen. So wie binsnurich, der aus Mörike’s Jäger twitternd zitiert…..

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=rainy+day&iid=285015″ src=“http://view3.picapp.com/pictures.photo/image/285015/neon-sign-reflected-puddle/neon-sign-reflected-puddle.jpg?size=500&imageId=285015″ width=“467″ height=“480″ /]

Das ganze Gedicht gibt es hier.





Wer war Mörike – fragt man sich in Jena

4 07 2010

Im jenaer Stadtwald steht eine Bank – darauf steht: „Mörikes Ruh“. Hier wird nun gefragt, wer Mörike war.

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=summer+forest&iid=229862″ src=“http://view.picapp.com/pictures.photo/image/229862/celebrate-summer/celebrate-summer.jpg?size=500&imageId=229862″ width=“337″ height=“506″ /]